27. November bis 24. Dezember | Advent

Kontaktdaten

Die Christengemeinschaft
in Ottersberg

Im Brooken 2
28870 Ottersberg

Tel.: 04205 2135
Fax: 04205 779780

E-Mail schreiben...


Veranstaltungstipp

Sa 24.12.2016 16:00 Uhr

Einsingen der Heiligen Nacht

Die Christengemeinschaft
in Ottersberg

Johannes-Kirche
Der Weiheraum


Aktuelle Meldungen


09.11.2016

"Die Fußwaschung"

Ich danke dir, du stummer Stein,
und neige mich zu dir hernieder:
Ich schulde dir mein Pflanzensein.

Ich danke euch, ihr Grund und Flor,
und bücke mich zu euch hernieder:
Ihr halft zum Tiere mir empor.

Ich danke euch, Stein, Kraut und Tier,
und beuge mich zu euch hernieder:
Ihr halft mir alle drei zu mir.

Wir danken dir, du Menschenkind,
und lassen fromm uns vor dir nieder:
weil dadurch, dass du bist, wir sind.

Es dankt aus aller Gottheit Ein-
und aller Gottheit Vielfalt wieder.
In Dank verschlingt sich alles Sein.

Christian Morgenstern

Ein möglicher Weg: am 1., 2., 3. Advent die 1., 2., 3. Strophe, am 4. Advent die ersten 3 Strophen zusammen, am 25.12. die 4. Strophe und in der weiteren Weihnachtszeit die 4. und 5. Strophe zusammen. Th.D.


09.11.2016

Wer schreibt selbst Gedichte?

Im Herbst-Lyrik-Café kam die Frage auf: wer aus unserer Gemeinde und ihrem Umkreis umzu schreibt selbst Gedichte?
Wenn Sie das bisher mehr im Verborgenen tun oder auch schon im kleinen oder größeren Kreis vorgelesen/vorgetragen haben, dann möchten wir Sie ermuntern, ein bis zwei Ihrer Gedichte auszusuchen und in einem Lyrik-Café an einem Sonntag nächstes Jahr mit einzubringen.
Geben Sie bitte Nachricht an Marion Kolm, Tel. 04205-2485.


09.11.2016

Die biologisch-dynamischen Präparate und die Sakramente

Für das Verstärken der Planetenprozesse in Mutterboden und Pflanzenwelt wurden 1924 von R. Steiner Präparate gegeben für die biologisch-dynamische Landwirtschaft. In 5 Schritten möchte ich mit Ihnen über das Wesen der Präparate-Pflanzen, ihrer irdischen und tierischen Hüllen und ihr Werden im Präparationsprozess sprechen - sowie über ihre Anwendung im Jahreslauf.
Ulf Reinicke

Die ersten 4 Schritte möchte ich ergänzen durch ein Hinschauen auf die jeweils durch die Planetenkräfte mit den Präparaten verwandten Sakramente.
Thomas Demele

12.2. Baldrian / letzte Ölung - Eichenrinde / Taufe
12.3. Löwenzahn / Pristerweihe - Kamille / Beichte
2.4. Brennessel / Konfirmation - Schafgarbe / Trauung
7.5. Hornkiesel, Hornmist / Weihehandlung
24.6. Anwendung in der Praxis, Demonstration, Rühren, Präparieren der Komposthaufen.

Die ersten 4 Schritte: Sonntags 11.15 in der Gemeinde, der 5. Schritt: Samstag 15 Uhr Mirandahof.

Weitere Meldungen...


| 1/6 | Gottesdienste »